Johanniskraut

Johanniskraut. Das Öl dieser Pflanze dient zur Nerven- und Bandscheibenregeneration.

Die Breußmassage ist eine sanfte, energetische Rückenmassage, die seelische und körperliche Verspannungen lösen kann. Entwickelt wurde die Massage von Rudolf Breuß (1899 – 1990), der ein erfahrener Naturheilkundiger und Volksmedizinexperte war. Durch sanften Druck wird die Wirbelsäule entspannt und gestreckt. Johanniskrautöl wird zur Nerven- und Bandscheibenregeneration einmassiert und verschobene Wirbel schmerzfrei gerichtet.

 

Die Anwendungsbereiche entsprechen denen der Methode Dorn.
Die Breuß-Wirbelsäulenmassage ist wissenschaftlich nicht bewiesen und zählt zu den naturheilkundlichen Verfahren.